Powered by Smartsupp
Produktfinder Finde alles für Dein Fahrzeug

Wird geladen …

ESX SL227R Dual Rückfahrkamera in 3. Bremsleuchte für Sunlight, Carado oder Etrusco als Ersatz für Hella 2DA 343 106-201

249,00 €
Inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versandkosten
  • Rückfahrkamera speziell für den Einsatz am Wohnmobil
  • Einfacher Austausch gegen das werksseitige 3. Bremsleuchtenglas Hella 2DA 343 106-201
  • 2 Kameramodule mit 90° bzw. 170° für Nah-/Fernbereich
  • Fixer vertikaler Erfassungswinkel für optimalen Blickwinkel
  • Hochwertige Verarbeitung & optisch ansprechendes Design
  • Anschluss: 2x SCM 4-pol, männlich
  • Achtung: benötigt 5V Spannung am Eingang (z.B. in Sunlight-Reisemobilen mit vorverlegten Kameraleitungen)
A22966
Lieferzeit 1 - 4 Tage*
Versandkostenfrei in Dtl.

Versandkosten: 4,99 €

ESX SL227R Dual Rückfahrkamera in 3. Bremsleuchte für Sunlight, Carado oder Etrusco als Ersatz für Hella 2DA 343 106-201

Unsere Bremsleuchten-Kameras sind fahrzeugspezifische maßgeschneiderte Lösungen zur Integration einer Rückfahrkamera. Durch die elegante Einbindung über den Tausch mit der Bremsleuchte ist die Kamera am Fahrzeug sehr unauffällig. Aufgrund der genauen Passform wird sie dort sicher und fest installiert.

Durch die Positionierung anstelle des Bremslichts befindet sich die Kamera weit oben und schaut schräg nach unten. Somit sehen Sie beim Einparken, Wenden oder Rangieren den gesamten relevanten rückwärtigen Bereich des Fahrzeugs.

Mit der erreichten Schutzklasse IP69K ist die Kamera auf alle Umwelt-Einflüsse vorbereitet, d.h. sowohl staub- als auch wassergeschützt. Auch Temperaturen von -30 bis +70°C können der Kamera nicht schaden.

Hinweis:

Es handelt sich bei der Kamera SL227R um ein spezielles 5V Sondermodell das für den Anschluss in Fahrzeuge mit ab Werk vorverlegten Kameraleitungen (mit integriertem 5V Netzteil) wie z.B. Sunlight, Carado oder Etrusco ab Bj. 2017 gedacht ist.

Sollte in Ihrem Fahrzeug eine 12V Stromversorgung der Kamera verlegt sein, benötigen Sie unser 12V KAMERA-Modell.

Wenn Sie eine 5V Kamera an eine 12V Kameraleitung an, wird diese zerstört! Es also muss vor Installation geprüft werden, ob die korrekte Spannung von 5V anliegt!

  • Look & Feel wie original ab Werk

    Durch den einfachen Austausch der werksseitigen Bremsleuchte gegen unsere mit integrierter Rückfahrkamera wird das originale Aussehen kaum verändert. Die hochwertige Verarbeitungs- & Materialqualität sorgt für Langlebigkeit & einen stets zuverlässigen Betrieb. Die Installation erfolgt einfach, schnell und ganz ohne bohren zu müssen.

  • Speziell für Transporter entwickelt

    Die Wölbung der Dachkante oberhalb der Hecktüren erschwert die Installation und schränkt damit den rückwertigen Sichtbereich stark ein. Durch die Integration in das Bremsleuchtenglas und den damit gewonnen Abstand wird eine deutlich bessere Sicht auf Elemente hinter dem Fahrzeug ermöglicht.

  • 2 Kameramodule mit 120° bzw. 170°

    Als besonderes Merkmal besitzt die Bremsleuchten-Kamera 2 voneinander unabhängige Kamera-Module. Modul #1 mit 170° Blickwinkel erfasst sehr viel Inhalt in der Breite und ist zuständig für den Nahbereich direkt hinter dem eigenen Fahrzeug. Modul #2 besitzt einen Blickwinkel von 120° und ist gedacht zur Erfassung des Verkehrs.

  • Bildwiedergabe der Rückfahrkamera

    Das Videosignal wird über das mitgelieferte Video-Anschlusskabel übertragen und so an einen Monitor, einem Nachrüst-Navigationssystem (z.B. von Pioneer, Sony, Alpine, Kenwood, etc.) oder auch via Rückfahrkamera-Interface (optional) direkt auf dem Werksnavigationssystem beim Einlegen des Rückwärtsganges automatisch im Navigationssystem angezeigt.

  • Scharfes Bild durch 700 TV-Linien

    Die Anzahl der TV-Linien bestimmt die Bildschärfe und somit die Auflösung. Je höher, desto klarer und detaillierter wird das Kamera-Bild auf dem Monitor dargestellt.

  • Schutz gegen Feuchtigkeit und Schmutz

    Mit Schutzklasse IP69K ist die Kamera gegen Umwelteinflüsse wie Nässe und Staub bestens geschützt. Die erste Kennziffer zeigt den Schutz gegen Fremdkörper / Berührung, während sich die zweite auf die Wasserbeständigkeit bezieht.

Achtung, bitte beachten:

  • Wiedergabe auf dem Werks-Navi per Rückfahrkamera-Interface (optional)
    Möchten Sie das Bild der Rückfahrkamera ganz bequem auf Ihrem vorhandenen Monitor Ihres Werksnavigationssystem wiedergeben, so benötigen Sie zusätzlich ein Rückfahrkamera-Interface.
  • Sicht nach hinten
    Je nach Dachaufbau und installierter Anhängerkupplung vom Fahrzeug kann man die Anhängerkupplung nicht auf dem Monitor einsehen.
  • Bildstörungen vermeiden mit unserem Signalfilter (optional)
    Fahrzeuge neuerem Datums verwenden zur Stromversorgung der Fahrzeugaußenbeleuchtung (Rücklicht, Bremslicht etc) eine getaktete (pulsierende) Spannung, welche für Bildsensoren / Videoelektronik ungeeignet ist und Funktions- oder Bildstörungen zur Folge hat. 
    Bitte schliessen Sie deshalb das Anschlusskabel zur Aktivierung der Rückfahrkamera nicht direkt an das Rückfahrlicht an sondern verwenden Sie unseren Signalfilter. Einen geeigneten Signalfilter finden Sie unter Zubehör.
Weitere Informationen
Lieferumfang

Kamera in Bremsleuchte

Marke ESX
Produkttyp 3. Bremsleuchte
Integration Fahrzeugspezifisch
Montageposition Bremsleuchte
Bildsensor Farbsensor, 1/3" CMOS
Videonorm PAL
Erfassungswinkel 170°
Lichtempfindlichkeit 0,1 Lux
Auflösung Kamera 960 x 480 px
Farbauflösung 700 TV-Linien
Spiegelfunktion Ja, Permanent
Distanzlinien Nein
Nachtsichtfunktion Ja
Gegenlichtkompensation Automatik
Weissabgleich Automatik
Schutzklasse IP69K
Farbe Schwarz
Betriebsspannung 12V
Betriebstemperatur -30°C - 70°C
EAN 4251476408562
Schreiben Sie eine Bewertung
Nur registrierte Benutzer können Bewertungen schreiben. Bitte loggen Sie sich ein oder erstellen Sie ein Konto
Kompatibel mit:

Fahrzeugen mit ab Werk vorverlegten Kameraleitungen (mit integriertem Netzteil) wie z.B. Sunlight, Carado oder Etrusco (es muss vor Installation geprüft werden, ob die korrekte Spannung von 5 Volt anliegt)

Direkter Kontakt
maxxcount.de GmbH & Co. KG
Gostritzer Straße 61-63
DE-01217 Dresden

Tel. +49 (0)351 / 2145 12 12
Fax +49 (0)351 / 2145 12 16

Sie erreichen uns telefonisch:
Mo.-Do.: 9-12 / 13-16 Uhr
Fr.: 9-12 Uhr
Diese Artikel könnten Ihnen eventuell auch gefallen!